Artikel-Schlagworte: „verschlafen“

Dienstag

Entspannter Tag. Erstmal verschlafen – eineinhalb Stunden zu spät auf Arbeit aufgeschlagen – dann gemütlich eine Fahrt nach der anderen abgearbeitet. Zu guter jetzt waren wir noch als erstes Fahrzeug bei einem ziemlich ramponierten Kleintransporter – Z.n. Auto gegen Baum. Ein Verletzter, der aber schon aus dem Wrack rausgeklettert war. Haben den dann an dem ASB weitergereicht. Jetzt: Feierabend. Vermieter kommt um 9 wegen unserer Treppe.

Freitag/Samstag, 01:18

War ein relativ langer Tag heute mit durchschnittlich vielen Fahrten. Inkl. Überstunden warens bisher knapp 53 Stunden Arbeit bei ca. 16 Stunden Schlaf zwischendurch ab und zu mal. Das rächt sich so langsam. Heut morgen hab ich fast verschlafen und musste deshalb wieder aufs Auto zurückgreifen, anstatt gemütlich mit der Bahn nach Frankfurt zu fahren. Morgen gehts dann noch ein letztes Mal für diese Woche nach Frankfurt für die Wochenarbeitsstunden 53 bis 61. Danach ist erstmal Sonntags frei und Treppenhaus angesagt.
Gestern (bzw. vorgestern) Nacht gabs ja noch die Persistance Tour 2008 in Neu Isenburg. Sind bei Discipline dort angekommen, haben noch Born from Pain, Terror und Heaven Shall Burn gesehen und mussten dann vor dem Headliner Sick of it All wieder gehen, da das Auto in einer Tiefgarage stand, die kurz vor 0 Uhr dicht machte. Doof… Aber wenn man mit Öffentlichen unterwegs ist und dementsprechend was trinken kann ist sowas eh witziger. (Achja… @cha0z: Der Sänger von Heaven Shall Burn heißt wider erwarten nicht Maik, Kevin, Justin o.ä. sondern Marcus.. obwohl er – zumindest beim Reden – wie einer der o.g. klang und bestimmt auch in irgendeiner Form einer war.)

Bilder hab ich auch ein paar gemacht, finde aber dummerweise die Kamera grad net. Naja… vielleicht morgen (an dieser oder anderer Stelle).

[Noch was: “The Weapon they Fear” von Heaven shall Burn als mp3. Legal und direkt von dort.]

Twitter Updates am 2008-06-04

  • Wieder auf Arbeit. Fast verschlafen. #
  • So… die ersten beiden Fahrten sind vorbei. Wird Zeit, dass es Feierabend wird. Dauert aber noch knapp 9 Stunden :-( #
  • Nix als Arztfahrten bisher. #
  • Dialysezeit. #
  • http://twitpic.com/1tr6 – Stehen jetzt erstmal in Bornheim rum. #
  • @Sancho_P Die Welt ist klein ;-) #
  • http://twitpic.com/1tsy – Was ein beschissenes Dreckswetter in Niederrad. #
  • Grad im Westend. Wetter ist ein bißchen besser hier. Dafür haben wir jetzt ne Infektionsfahrt. Dann lieber Regen :-/ #
  • Erstmal Pause. Um viertel nach 6 gehts weiter. #
  • http://twitpic.com/1tz7 – Sitzen jetzt in der Uni-Klinik rum. Patient ist nicht fertig. #
  • Prima. Pünktlich zum Feierabend regnets wieder. Erstmal ein Bierchen. #
  • Momentane URL: http://tinyurl.com/2mtozg #
  • Erstmal Kaffee kochen. Dann Füße hoch :-) #

Bisher….

… kann ich mich über den neuen Dienst von 9.00 bis 17.00 Uhr nicht beschweren – mal ganz davon abgesehen, dass ich verschlafen hab und eh erst um 9:30 auf der Wache war. Hatten lediglich vier Fahrten, Sonnenschein und Zeit das Auto regelzudesinfizieren.
Da ich mir vor einigen Tagen vorgenommen hab, mich jeden Tag irgendwie zu bewegen, werd ich heute wohl – trotz üblen Muskelkater von gestern – entweder Laufen gehn oder mal sehen ob das Fitness-Studio noch steht (…jaja).

Dienstag


Dienstbeginn war für mich heut statt um 9 erst um halb Zehn. Hab total verschlafen. Sind jetzt grad uns unserer zweiten Fahrt. Erstmal Kaffee.

Mittwoch, 03:03

Irgendwie ist es zu früh um von selbst aufzuwachen und dann auch noch hellwach zu sein. Aber so ists halt. Jedenfalls werd ich zum Frühdienst nachher nicht verschlafen schätze ich.

07.53

vorletzter tag frühschicht. sehr schön. und noch dazu immernoch nicht verschlafen. stehen jetzt grad vorm katharinen kh in ffm-seckbach und warten auf unseren patienten, der gleich nach oberursel in die dortige psychiatrie verlegt wird.

06.22

mittwoch. wieder rechtzeitig aufgestanden. denke mal, ab morgen ist verschlafen angesagt – oder zumindest ziemlich knapp aufstehen – wenns so läuft wie in normalen frühdienst wochen. sind jedenfalls grad mit unserer ersten dialyse unterwegs nach ffm- rödelheim bockenheim.

12F, Freitag

Hat sich ziemlich hingezogen heute. Zumindest ab 10 Uhr morgens. Außerdem ist Freitag, der 13. Sind von einer übereifrigen Altenpflegerin angeschnauzt worden, weil wir unsere Patientin den Transportschein unterschreiben lassen haben, außerdem bin ich auf der Hügelstraße mit 60-65 km/h geblitzt worden. Fotoapparat hab ich auch zuhause liegen lassen heute, und verschlafen hab ich auch. Hat aber fast niemand gemerkt. Mal sehen was heute sonst noch kommt. Werd erstmal schlafen.

altenpflegerin aus frankfurt
[so sah die altenpflegerin ungefähr aus]

[related Link: zeit.de/…/freitag-der-dreizehnte]
[related Link: “Abgezockt und totgepflegt” bei Buch24.de]

12F, die 5.: Königstein

War ein recht langer Tag heute, der erstmal mit verschlafen angefangen hat. Danach Fahrt von Bad Soden nach Königstein gehabt, Fotos gemacht, Klo im Krankenhaus verstopft, etc.

königstein
[more: flickr.com/photos/cibis/tags/k%C3%B6nigstein/]

Außerdem hab ich mal meinen Blutzucker gemessen und pauschal Diabetes ausgeschlossen. Patientin hat mich dabei etwas nachdenklich angesehen und mich dann mit Ignoranz gestraft. Komm ich aber drüber weg.

Nach Arbeit noch Gassi in Schwanheim gewesen. Hund hat Erde gefressen. Wie immer eigentlich.

http://video.google.de/videoplay?docid=-8904780220186745708

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Grad gelesen...
Vor einem Jahr
  • 16.10.2017 Keine Beiträge an diesem Tag.


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera