Artikel-Schlagworte: „uhr“

Doppelmord in Frankfurt

Flash Player um dieses Audio/Video betrachten zu k?nnen.

In den heutigen Mittagsstunden hat sich in der Iselinstraße ein Tötungsdelikt ereignet, dem zwei Menschen zum Opfer fielen. Der mutmaßliche Täter, ein 67 Jahre alter Mann, hat sich gegen 12.40 Uhr der Polizei gestellt. Bei den Toten handelt es sich um ein Mann und eine Frau. Näheres ist gegenwärtig nicht bekannt.

Permalink

| Leave a comment  »

Dienstag, KH Höchst

So… mal wieder ein Beitrag von unterwegs. Hab diese Woche Dienst von 14 bis 21 Uhr. Das heißt, ich kann ausschlafen und die Arbeit geht auch ziemlich schnell vorbei. Alles bestens sozusagen. Das Fahrtaufkommen scheint auch nicht so extrem hoch zu sein. Sind grad unterwegs in den Main-Taunus-Kreis.

Montag, 12:30 Uhr

Wider erwarten konte ich heute ausschlafen und bisher hat sich noch niemand in Sachen Rufbereitschaft gemeldet. Auf jeden Fall erstmal noch Daumen drücken.

Musicload

 

Permalink

| Leave a comment  »


3:35 Uhr – Zeit fürs Bett.

Mit Schlafen war aber trotzdem irgendwie nix. Hab angefangen “Splitter” von Sebastian Filtzek zu hören. Gegen 7 hab ich den mp3 Player dann ausgeschalten.

audible.de

 

Permalink

| Leave a comment  »


Dienstag, 15:50 Uhr

Einmal Risotto (schreibt man das so?) im Patientenraum, schon mal vorverdaut :-/

Donnerstag, 8 Uhr

Der vorletzte Tag diese Woche. Stehe grad am Bahnhof Rödelheim rum und warte auf den Bus.
Wird ein vollgepackter Tag heute. Ich muss irgendwie während der Arbeit ein paar Seiten für den Endbericht des Semesterprojekts schreiben und heut abend irgendwas schreiben, was Diagramme für die Rentabilität der fiktiven Firma des Projekts automatisiert erstellt. Mal sehen wie lang das dauern wird.

Mittwoch, erster Fortbildungstag bei der BF Frankfurt

Anstrengender Tag heute. Um halb 8 gings heute morgen mit der ersten Fortbildung bei der BF Frankfurt los.
Hatten erstmal Hygiene und danach eine umfassende Einweisung in den Corpuls3. War sehr angenehm da.
Danach gings um 20 Uhr mit dem 2. Teil der gestrigen Funkauffrischung weiter. Bis grad eben um halb 10. War auch wesentlich besser als erwartet.
Bin jetzt grad in der S-Bahn, Richtung Friedberg und schreib dann zuhause noch ca. 4 Artikel für ein Finanzblog, was dann demnächst wahrscheinlich mein neuer Nebenjob wird.

Mittwoch, 18 Uhr

Sowohl der Tag, als auch die Motivation geht so langsam aufs Ende zu. Stehen grad in der Uni rum und warten auf einen Dialyse Patienten, der dann nach Sachsenhausen will. Hoffe, dass er das dann für heut war.

Hab außerdem gestern mal wieder mit Produktions- und Materialwirtschaft und Logistik angefangen und bin zu dem Entschluß gekommen, dass das bisher wohl der langweiligste Kurs ist, den ich abzuarbeiten hab. Liegt aber vielleicht auch am Buch. Mal sehen, ob sich da nicht noch was anderes finden lässt. Irgendwas ‘für Dummies’ z.B.

Samstag, 1:25 Uhr

Tag (Freitag) hat sich ewig hingezogen, hatte aber zumindest arbeitsmäßig nichts erwähnenswertes zu bieten. Außer, dass das Trinkgeld mal wieder etwas höher war, als an den vergangenen Tagen im Mai. Deswegen haben wir jetzt auch die 2. Staffel von Heroes hier rumliegen. Musste sofort investiert werden.
Jetzt ist erstmal schlafen angesagt. Nachher, um 9 gehts am Campus Riedberg mit Wirtschaftsrecht los.

11.00 Uhr

Wieder zurück aus Bad Schwalbach. Stehe jetzt im Stau vor dem Frankfurter Hauptbahnhof.

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Grad gelesen...
Vor einem Jahr
  • 18.11.2017 Keine Beiträge an diesem Tag.


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera