Artikel-Schlagworte: „ubuntu“

Canonical reinvents the personal mobile computing experience

Canonical’s long held vision of a single, converged personal computing experience took an important step forward today with the launch of the first fully converged Ubuntu device – the Aquaris M10 Ubuntu Edition tablet.  Shipping with the latest Ubuntu software, the device features a dynamically adaptive user experience, capable of  providing both a true tablet experience and the full Ubuntu desktop experience.Ubuntu is already firmly established as the preferred desktop experience of over 30 million users worldwide.  The first three models of Ubuntu phones quickly sold out when they hit the market last year. With this latest software release and the launch of the Aquaris M10 Ubuntu Edition, Ubuntu is now the only platform that runs both a mobile-based full touch interface and a true PC experience from a single smart device. This gives device manufacturers the opportunity to create true device convergence and bring the full power of personal computing to modern touch-based mobile devices.

Quelle: insights.ubuntu.com

US-Schule verteilt Ubuntu-Laptops

In einem Schuldistrikt im US-Staat Pennsylvania stellt die Schulbehörde ihren Schülern seit neuestem Laptops mit vorinstalliertem Ubuntu zur Verfügung.

Noch immer setzen auch die Schulen in Deutschland mehrheitlich Windows ein. Ausnahmen, wie das Katharineum zu Lübeck, das Ubuntu verwendet, bestätigen eher die Regel. Kein Wunder: Anstelle von professionellen Dienstleistern oder Computerexperten betreuen häufig gewöhnliche Lehrer mit mehr oder weniger begrenzten Computerkenntnissen und zeitlichen Ressourcen nebenbei den Computer-Pool.

via linux-magazin.de.

disable screensaver, how?

Nur mal kurz, weil ich ewig nach einer Möglichkeit gesucht habe, zu verhindern, dass sich der Bildschirm unter OpenBox selbst abschaltet, sobald 10min nix passiert… und erstmal nichts gefunden hab.

xset s off && xset -dpms

Ubuntu Touch: Dual-Boot mit Android als Entwickler-Version veröffentlicht

[…] …die Entwickler von Ubuntu Touch aktuell verkünden, haben sie die erste Ausgabe mit Dual-Boot mit Android als Entwickler-Version veröffentlicht. Wer ein unterstütztes Nexus-Gerät sein eigen nennt und Lust hat, sich mit der Dual-Boot-Sache mal genauer zu beschäftigen, findet in dieser offiziellen Anleitung alle Details.

via mobiflip.de.

Canonical startet öffentlichen Betatest von Ubuntu Touch

Canonical hat die ersten offiziellen Betaversionen von Ubuntu Touch zum Download bereitgestellt. Sie stehen laut Nicholas Skaggs, Software Engineer bei Canonical, im sogenannten Isotracker zur Verfügung. “Und außerdem basieren die Images jetzt auf Raring”, schreibt er in einem Blogeintrag.

via ZDNet.de.

Allerdings sind die Beta-Images nicht für Endnutzer gedacht. Canonical warnt: “Bitte flashen Sie damit nicht Ihr Gerät, nur weil Sie denken, das ist ein Ersatz für Android.”

Ubuntu Update

Bildschirmfoto1

Bin gespannt, was das wird.

RaringRingtail/Beta2/Kubuntu

We’re preparing Kubuntu 13.04, the Raring Ringtail, for distribution in late April 2013. With this beta pre-release, you can see what we are trying out in preparation for our next version. We have some interesting things happening, so read on for highlights and information.

via Ubuntu Wiki.

Downloads (torrents):

  • amd64.iso
  • i386.iso
  • Das Final Release gibts wohl am 25. April.

    Ubuntu on tablets

    Canonical will das Ubuntu-Tablet erstmals auf dem Mobile World Congress (MWC) vom 25. bis 28. Februar in Barcelona der Öffentlichkeit vorstellen. Auf welche Features wir uns freuen dürfen, hat das Unternehmen aber jetzt auf seiner Webseite verraten – und die Funktionen machen Lust auf mehr.

    via chip.de.

    With unique multitasking productivity, effortless navigation and defence-ready security, Ubuntu raises the bar on tablet design and sets a new standard for the post-PC era. Bright. Brilliant. Beautiful. And naturally neat.

    via Ubuntu.

    Und Ubuntu on Tablets soll zugleich auf mehreren Geräten laufen: Über die Side Stage unterstützt es bereits Phone-Apps, steckt man es in ein Dock, wird es zum PC, auf dem bei Bedarf und über ein Remote-Protokoll auch Windows-Anwendungen laufen. Nicht zuletzt lässt es sich mit dem Fernseher verknüpfen und als TV-Interface und Mediacenter einsetzen.

    via linux-magazin.de.

    Easily Turn Your Ubuntu into a Virtual Router

    hostapd_8h__incl

    Do you have a PSP or a Blackberry that supports wifi connection but without an ad-hoc wireless network capacity? I own these two devices and have been struggling to get their wireless work with my laptop’s internet connection. With the default network-manager of nm-applet, you can only create an ad-hoc wireless network share, which cannot be found by these devices. After some Google work, I finally found a solution, that is, hostapd

    via Zhangyou’s Blog.

    Ubuntu Theme

    Das Theme ist ziemlich schick und irgendwie hab ich das Gefühl, dass alles flüssiger läuft.

    image

    Der Download.

    www.Hypersmash.com

    Paste here the URL to shorten:

    Powered by cibis.de.

    Archiv
    Vor einem Jahr
    • 22.07.2018 Keine Beiträge an diesem Tag.