Artikel-Schlagworte: „punk“

Jugend 80

…Dokumentation über die Anfänge des Punk und Wave in West/Nord-Deutschland

via plastic-bomb.eu.

10 Punk Albums to Listen to Before You Die

Coming up with 10 punk albums to listen to before you die is a lot harder than you’d think. For starters, it’s a morbid thought, which makes you start asking yourself why in the hell you’re thinking about punk albums when you’re only gonna die, so who cares?

via Heard Mentality.

Punk In London 1977 [Doku, BRD 79]

Deutsche Doku über die Punkbewegung Ende der Siebziger in London. Unter anderem mit: The Clash, The Adverts, X-Ray Spex, Subwaysect, The Boomtown Rats, The Jam, Wayne County, Sex Pistols

via plastic-bomb.eu.

Slime Lesetour 2013

Am 4. März 2013 erscheint bei Heyne Hardcore «Deutschland muss sterben», die Biografie der legendären und unvergleichlichen Hamburger Punkband Slime. Kurz darauf geht Daniel Ryser zusammen mit einem Teil der Band, die jeden Abend vom Autor in ein Gespräch verwickelt und dann ein kurzes, formidables Akustik-Set zum Besten geben wird, auf ausgedehnte Lesetournee.

via Nation of Swine.

Yangon Calling – Punk in Myanmar

Yangon Calling Crowdfunding from Yangon Calling on Vimeo.

Alexander Dluzak schreibt mir: „In diesem Jahr erscheint unserer Film ‘Yangon Calling – Punk in Myanmar‘ als DVD und zwar zusammen mit einem Buch über burmesische Jugendkultur. Es wird im Sommer/Herbst bei Fly Fast Records erscheinen, die machen viel über asiatische Popkultur, ‘Beijing Bubbles’ ist da auch erschienen.

via Nerdcore.

Nichts als die Wahrheit. 30 Jahre Die Toten Hosen

2012 feiert Deutschlands bekannteste Punkrockband ?Die Toten Hosen“ ihr 30-jähriges Jubiläum. In seinem neuen Film „Nichts als die Wahrheit – 30 Jahre Die Toten Hosen“ gelingt dem Dokumentarfilmregisseur Eric Friedler die Innenansicht einer Band, die sich vom Bürgerschreck zur Kultband entwickelte und in ihrem Schaffen immer wieder deutsche Geschichte widerspiegelt.

via Das Erste.

Punk-Revolte: Anarchy in Burma – SPIEGEL ONLINE

Burma ist noch immer ein repressiver Staat, auch wenn sich die Regierung mehr und mehr öffnet. Im Untergrund gibt es eine Punkszene, die es wagt, gegen die Machthaber aufzubegehren: Die Konzerte sind geheim, die Strafen hart. Punk ist hier kein Lifestyle – sondern echte Rebellion.

via spon.

Punk 1978 – Spiegel

PUNK – Kultur aus den Slums: brutal und häßlich

Häßlich geschminkte Jugendliche tragen in Müll-Klamotten, mit Nazi-lnsignien und Hundeketten Protest gegen Arbeitslosigkeit und Langeweile in der Industriegesellschaft zur Schau. Ihr primitiver “Punk-Rock” wird von Plattenfirmen erfolgreich vermarktet. Jet-Setter von New York bis München empfinden die Lumpen-Mode als letzten Schick. Doch echte Punker sehen den Rummel schon kritisch: “Da läuft irgendwas schief.”

(via http://www.highdive.de) – Punk im Spiegel von 1978

X Pistols „Shoot To Kill“

Hab mir mal das neue Album der X-Pistols besorgt. Ist mal wieder eine ganz nette Abwechslung zu dem ganzen Metal Kram, den ich in letzter Zeit im Ohr hatte.  Auch wenns von den Texten her wohl eher albern und im „Gangsta“-Bereich anzusiedeln ist. Kann man trotzdem gut hören.

Senior Punks-Photoshop Contest

4622_e968_400

Senior Punks-Photoshop Contest – Nerdcore

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Vor einem Jahr
  • 22.07.2018 Keine Beiträge an diesem Tag.