Artikel-Schlagworte: „joomla“

Theme vcilight für WP, Joomla & Drupal

  • für WordPress
  • für Joomla 1.7 – 2.5
  • für Drupal 7
  • Praxiswissen Joomla! 2.5 – Tim Schürmann

     

    Vom Verlag O’Reilly kommt in der 2. Auflage (aus diesem Jahr) der Titel “Praxiswissen Joomla! 2.5” aus der Reihe “o’reilly basics”. Das 900 Seiten starke Buch behandelt das Content Management System Joomla! von der Installation bis hin zur Entwicklung eigener Templates und Plugins und lässt auch Themen wie die Optimierung für Suchmaschinen oder Barrierefreiheit (Themen, die in den letzten Jahren immer wichtiger wurden) nicht aus.
    Zum Lieferumfang des Buches gehört eine CD-ROM auf der sich Joomla! in der zur Erscheinung des Buches aktuellen Version (eben 2.5) befindet – selbstverständlich inklusive aller nötigen Sprachpakete. Des weiteren erhält man eine Version der Server/MySQL Kombination Xampp, so dass man direkt mit einer lokalen Joomla! Installation loslegen kann. Außerdem befinden sich, vom Autor entwickelte Templates und Skripte, sowie ein Videotutorial auf dem Datenträger.
    Das Buch besteht aus 4 Teilen. Der erste Teil richtet sich an ganz blutige Anfänger und behandelt die Installation und Inbetriebnahme des Content Management Systems. Die Texte sind hierbei jederzeit leicht verständlich verfasst und dank der umfangreichen Bebilderung hat auch der Laie, der zuvor nichts mit Systemen wie Joomla!, WordPress & Co zu tun hatte, keine Probleme einen Einstieg in die Materie zu finden. Neben der Installation wird hier auch die Bereitstellung einer lokalen Testumgebung besprochen. Der zweite Teil behandelt die Administration der testweise erstellten Seite und die Migration derer ins Netz. Es wird erläutert, wie Inhalte erstellt und bearbeitet werden und diese mit diversen Medien ausgestattet werden. Ebenso wird ein Blick auf die Installation und Erstellung von Modulen geworfen. Auch die Themen wie die Benutzerverwaltung, Verwaltung und Einrichtung von Menüs und das Handling von Plugins bleiben in diesem Teil nicht unerwähnt. Der dritte Teil des Buches beschäftigt sich schließlich mit der Erweiterung der Joomla! Installation: Wie kann der Funktionsumfang des Content Management Systems mit Bord- oder eigenen Mitteln den eigenen Bedürfnissen angepasst werden. Auch gibt es beispielsweise einen Abschnitt, der sich mit der Entwicklung eigener Templates befasst. So wird dem Leser die Möglichkeit gegeben seine zukünftige – auf Joomla! basierende – Webseite, seinen individuellen Bedürfnissen anzupassen. Der vierte und letzte Teil des Buches geht dann auf erweiterte Themen wie SEO, Barrierefreiheit und datenbankspezifische Fragen ein und komplettiert das Gesamtpaket.
    Das Buch bildet eine umfassende Informationsquelle zum Thema Joomla! 2.5. Es eignet sich sowohl für Einsteiger, als auch für Fortgeschrittene, die sich eventuell schon mal mit der Materie CMS beschäftigt haben und die bei der Entwicklung einer Seite ein Nachschlagewerk zur Hand haben wollen um das ein oder andere Thema nochmals nach zu schauen.

     

    Hier bestellen!

     

    Praxiswissen Joomla 2.5

    Nach langer Zeit kam mal wieder ein Buch von bloggdeinbuch.de. 900 Seiten in den nächsten 30 Tagen. Mal sehen.

    image

    Virtuelle Pinnwand für Joomla

    4248_5205

    Wem das gute alte Gästebuch nicht mehr zeitgemäß erscheint, der greift auf eine Alternative wie die virtuelle Pinnwand von “RealPin” zurück. Mit ihr bekommen Besucher und Mitglieder die Möglichkeit kurze Texte, Bilder oder Videos von Youtube zu hinterlassen, die dann für nachfolgende Besucher sichtbar bleiben. Die Joomla-Erweiterung selbst bietet nach der Installation einige Optionen die das Erscheinungsbild und Funktionen der Komponente steuern. (via Joomla Downloads – Virtuelle Pinnwand in Joomla anlegen mit “RealPin”)

    Montag, 17:24

    Bin erst seit knapp 3 Stunden wach. D.h., der freie Tag wird kürzer als erwartet. Morgen um 8:30 Uhr gehts weiter auf Arbeit. War aber schon etwas aktiv und hab das Navigationssystem meines Nokia 5800 XM mit meiner Stimme besprochen. Also werd ich künftig von mir selbst angemault, wenn ich falsch fahre. Sehr nett. Außerdem hab ich heut noch vor den Homebrew Kanal auf der Wii zu installieren oder zumindest alle dafür nötige Software zusammen zu suchen. Ein Joomla Theme für eine Seite, die ich grad für eine Logopädin bastel will auch noch erstellt… oder zumindest angefangen – werden. Noch einiges zu tun also.

    www.Hypersmash.com

    Paste here the URL to shorten:

    Powered by cibis.de.

    Archiv
    Grad gelesen...
    Vor einem Jahr
    • 22.05.2017 Keine Beiträge an diesem Tag.


    WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera