Artikel-Schlagworte: „css“

HTML, PHP, WordPress und Co. – Referenzen

Aktuelle und halbwegs übersichtliche Referenzen sind sehr nützlich, wenn man mal wieder nicht sicher ist, wie ein Tag oder eine Funktion genau geschrieben wird und was für Parameter übergeben werden können. Hier stellen wir euch ein paar davon vor.

via t3n.de.

Create CSS3 – Easy CSS 3 Code Generator

Create CSS3 ist ein puristischer Online-Generator für die Erstellung diverser CSS3-Effekte. Die Effekte lassen sich kombinieren und per Copy and Paste in das eigene Projekt übernehmen.

Create CSS3.

via blog.kulturbanause.de.

Urlaubsplanung für 2010


Größere Kartenansicht

… und zwar für die Osterferien. Die Route ist aber noch im Edit-Modus.

Permalink

| Leave a comment  »


Dieses umfassende Buch zeigt Ihnen alle Funktionen von…

Dieses umfassende Buch zeigt Ihnen alle Funktionen von Dreamweaver 8 im praktischen Einsatz, ohne dabei den technischen Hintergrund zu vernachlässigen. Zunächst erlernen Sie von Vorlagen und Tabellenlayouts bis zu Tag-Editor und Code-Fragmenten alles für die fortgeschrittene Erstellung statischer Webseiten mit CSS, Tabellen, Frames, Ebenen, JavaScript und XML. Der zweite große Teil des Buches dreht sich um die Entwicklung dynamischer Webseiten mit PHP, MySQL und Datenbankabfragen. Zunächst werden damit einfache und dann auch komplexere dynamische Seiten aufgebaut. Zu allerletzt wird ein komplettes CMS entwickelt, über das man die erstellte Seite im Browser administrieren und mit Inhalten füllen kann. Auch die neuen Möglichkeiten in Dreamweaver 8.0, RSS Feeder in das Layout einzubinden kommen nicht zu kurz und werden ebenso wie zeitgemäße Layoutechniken mit CSS-P in praktischen Übungen gezeigt. (via Galileo Design :: Dreamweaver 8)

Wer schon viel Zeit in Javascript gesteckt hat, fand das…

Wer schon viel Zeit in Javascript gesteckt hat, fand das vermehrte Aufkommen von Javascript-Frameworks sicher hilfreich. Das Google Web Toolkit (GWT) erklettert nun die nächste evolutionäre Stufe: Anstatt zu javaskripten, schreibt man gleich in Java. Das Google Web Toolkit ist eine Entwicklungsumgebung für browserunabhängige Javascript-Anwendungen. Der Anwender schreibt darin Java-Quelltext und kompiliert ihn zu Javascript, HTML und CSS. Es hat eine Reihe Bibliotheken zum Beispiel für Layouts oder Formelemente dabei, die es erleichtern Web-Anwendungen zu bauen. Statt Javascript oder Ajax-Elemente in das HTML/CSS hinein zu schreiben, fügt der Entwickler Java-Stücke ein, die das Toolkit selbständig in Javascript kompiliert. (via Loslegen mit dem Google Web Toolkit (GWT) « Online Artikel « Linux-Magazin Online)

Neues Äußeres

So.. Theme geändert. Wurde Zeit. Gefällt mir bisher ganz gut; außerdem gehe ich eh mal davon aus, dass das hier alles mit irgendwelchen Feed Readern gelesen wird.

[Übrigens: Wenn einem die Bilder zu groß sind, die ja naturgemäß im Blog in ihrer realen Größe angezeigt werden kann man bei img (Suchfunktion: Alt Gr & F) max-width:200px; (oder einen anderen Wert mit px oder %) eingeben. Das ganze findet sich in der css Datei des Themes.]

Download Skype on to your mobile. Call your contacts whenever…

Download Skype on to your mobile.

Call your contacts whenever you need to, and wherever they are – no computer, WiFi zone, or special phone needed. (via Skype for your mobile – Skype for Nokia, Motorola, Samsung and Sony Ericsson phones)

via

Freitag, 11.46


Letzter Arbeitstag diese Woche. Sind grad auf dem Weg zu unserer dritten Fahrt heute. Bisher gabs eine Entlassung und eine Oma mit Kopfplatzwunde. Schätze heute nachmittag wirds eher ruhig werden. Morgen gehts dann nach Heidelberg zu der Hochzeit von irgendjemanden, den ich nicht kenn und am Sonntag werden wir mal einige Bierchen und Äppler am Main vernichten. Soweit die Wochenendplanung.

Mittwoch, 14.14


Haben die Mittagsdialysen sozusagen erfolgreich hinter uns gebracht, stehen jetzt am Blutspendedienst in Niederrad rum und warten auf einen gehenden Patienten, der von hier nach Bornheim will. Höchstwahrscheinlich keine Krankenwagen-Indikation. Außerdem hab ich vorhin mein KFZ-Gutachten im Polizeipräsidium vorbeigebracht, damit irgendein Gericht das Strafmaß für den unfallflüchtenden Porschefahrer festlegen kann, der mir vor einiger Zeit ins Auto gefahren ist.

Dienstag vormittag


Woche hat für mich erst heute angefangen. Sind grad bei unserer dritten Fahrt und stehen deswegen in Liederbach rum. Der nächste Patient will erst um viertel uns Eins abgeholt werden. War ansonsten nix erwähnenswertes bisher.

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Vor einem Jahr
  • 23.01.2017 Keine Beiträge an diesem Tag.


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera