Artikel-Schlagworte: „boot“

Mal wieder das Acer Aspire One Display

Im vergangenen Mai hatte ich ja mal das Problem, dass von jetzt auf gleich das Display meines Notebooks nicht mehr wollte, was sich Schlussendlich mit Hilfe eines Bios Updates beheben ließ. Heut wars wieder mal soweit und ich hab den Verdacht, dass das ab und zu passiert wenn man den Rechner hochfährt, obwohl sich grad eine SD Karte im rechten Slot befindet (von der nicht gebootet werden kann).
Obwohl ich insgeheim der Ansicht war, dass sich ein Bios mit dem selben Update nicht nochmal flashen lässt, hab ichs aus Vezweiflung genauso wie im Mai probiert. Hat auch tatsächlich funktioniert. Komische Sache. Noch mal zur Erinnerung: Hier liegt die Beschreibung des Update Vorgangs. Und HIER die benötigten Files (die wahrscheinlich nicht mehr sooo aktuell sind, aber offensichtlich noch funktionieren).


[Bildquelle: zeitgeist.yopi.de]

Ein Anwalt hat einen Iron Maiden-Fan abgemahnt, der ein (in…

Ein Anwalt hat einen Iron Maiden-Fan abgemahnt, der ein (in einem Geschäft gekauften) Bootleg auf Hood.de weiterverkaufen wollte. Der kam zwar wegen der Deckelung bei Urheberrechtsverstößen auf 100 Euro noch glimpflich davon, dennoch müsste man eigentlich eher von einem rechtsgefesselten, denn von einem rechtsfreien Raum Internet sprechen, denn Bootlegs könnte man problemlos auf jedem Flohmarkt loswerden, ohne, dass sich gierige Anwälte auf einen stürzen. Wie auch immer, der Mann hat seine komplette Iron Maiden-Sammlung zerstört, die Bruchstücke dem Anwalt geschickt und das Honorar der Piratenpartei gespendet. (via Abgemahnter Iron Maiden-Fan zerstört seine Sammlung, schickt sie dem Anwalt | Nerdcore)

BRYAN SINGER REBOOTING ‘BATTLESTAR’

BRYAN SINGER REBOOTING ‘BATTLESTAR’

Das Betriebssystem ist speziell für Mini-Notebooks mit…

Das Betriebssystem ist speziell für Mini-Notebooks mit Atom-Prozessor optimiert. Intel und Novell haben Moblin als Alternative zu Windows XP und auf der Basis von Linux entwickelt. Neben einer innovativen Benutzeroberfläche bietet es Boot-Zeiten von weniger als 10 Sekunden. (via Moblin – Netbook-Betriebssystem – CHIP Online)

Linux4One von USB booten

Hier gibts ne Anleitung: http://www.linux4one.it/forum/index.php?topic=144.0

betrifft diesen Beitrag hier.

Acer Aspire – Display reanimiert

Ich hatte ja die letzten Tage das Problem, dass mein Acer Aspire One (AOA 150) nicht mehr funktionierte. Das hat sich vor allem in der Form gezeigt, dass das Display nach dem Einschalten einfach dunkel blieb.

Erste Anlaufstelle war die Acer Hotline. Leider war weder beim 1. noch beim 2. Anruf der jeweilige Mitarbeiter außerstande mir eine eMail mit einem Bios Update, welches sich von USB booten lässt, zu schicken und dummerweise gibts diese Dateien wohl auch sonst nirgends. Also zumindest nicht in der Form in der ich sie benötigte. Nach einigem stöbern im Netz stieß ich auf diese Seite, auf der es eine gute, verständliche Anleitung für die Lösung meines Problems zu geben schien. Hat aber auch nicht geklappt.

Heute waren dann Anrufe 3 & 4 dran. Die Mitarbeiterin von Acer, die ich heut zuerst dran hatte hats dann auch tatsächlich geschafft mir die benötigten Dateien inkl. Anleitung zukommen zu lassen. In der Anleitung wurde aber verschwiegen, dass man den USB Stick, auf den das Update drauf soll unbedingt mit FAT32 formatieren muss, was bei den Anleitungen, die ich im Netz gefunden hab kategorisch ausgeschlossen wurde. Also wieder nix. Der 4. Mitarbeiter, den ich am Telefon hatte sagte mir dann, dass es ohne eine FAT32 Formatierung des Sticks auf keinen Fall funktionieren kann und war sich seiner Sache dabei so sicher, dass ichs dann halt eben nochmal probiert hab. Und siehe da: Nach knapp 3 Minuten schaltete sich das Display wieder ein und alles ist wieder gut :-)

Hier mal die Anleitung, um anderen teure Anrufe bei der Hotline zu ersparen (wobei die Leute da alle durchwegs sehr freundlich waren):

– Dateien [Download] [Download] auf FAT32 formatierten USB Stick ins Root Verzeichnis
– USB Stick in den linken USB Steckplatz
– Stromstecker anschließen
– Fn + ESC + Power
– Power loslassen wenn Rechner anspringt (LED blinkt)
– Power nochmal drücken & Fn + ESC loslassen

[updatet 21.01.2011]

“# Rückblick # Der Bootmanager GRUB # Projektverwaltung mit Planner # Der Windowmanager Fluxbox #…”

“# Rückblick
# Der Bootmanager GRUB
# Projektverwaltung mit Planner
# Der Windowmanager Fluxbox
# OpenGEU
# Interview mit Luca De Marini, Gründer und Leiter des OpenGEU-Projekts
# Warcraft 3 mit Linux
# Upstart
# Arbeiten in der Konsole (I): GNU Screen”

Yalm – Yet Another Linux Magazine #01-2009

Die Jahreszahl 2002 steht auf dem elegant-grauen Fußgängersteg…

Die Jahreszahl 2002 steht auf dem elegant-grauen Fußgängersteg vom Nordkai des Westhafens zur Mole im Main, die das frühere Hafenbecken begrenzt. Die schillernde Seite des Gutleutviertels ist noch jung. Von der gebogenen Brücke aus zeigt sie sich in vollem Wachstum. Wie ein Fanal markiert der Westhafenturm am Ostrand des einstigen Hafens, 28 Stockwerke hoch, die neue Zeit. Seine Fassade aus rautenförmigen Glasflächen glitzert grünlich in der Sonne, hat ihm den Spitznamen “Geripptes” eingetragen. Ein flach gelegtes, ebenfalls rautengläsernes Pendant steht auf Betonpfählen mit Bootsanlegesteg am Ende des Hafenbeckens. Mondäne, mal ochsenblutrote, mal graue Punkthäuser reihen sich beidseits des Hafenbeckens auf. Alle mit Zugang zu den Stegen des Jachthafens, der einst Wirtschaftshafen war. (via Frankfurt für Anfänger: Quartier aus losen Strängen | Frankfurter Rundschau – Frankfurt)

Sonntag

Irgendwie will das DVD Laufwerk nicht mehr eingebunden werden, seit ich mein System auf Ubuntu 8.04 geupdatet hab. Bin auch schon einige Zeit am rumsuchen, finde da aber irgendwie keine Lösung :-/

[Nachtrag: mmmmh… komisch, komisch. Habe Ubuntu 8.0.4 jetzt mal mit einer älteren Kernel Version gebootet, und plötzlich klappts. Werde das Ding jetzt erstmal nie mehr ausschalten. Naja, eventuell lässt sich im {de:GRUB} was ändern]

[Nochmal Nachtrag: Ha… hab die Einträge im GRUB geändert und siehe da… alles funktioniert. Sehr schön. Woran das Problem jetzt gelegen hat, weiß ich zwar immernoch nicht, schiebe das aber mal auf den Kernel 2.6.24-19 – mit dem das mounten des DVD Laufwerks nicht geklappt hat. Mit der Version 2.6.22-15 klappts jedenfalls jetzt]

Samstag

Irgendwie will der Rechner, auf den ich Ubuntu installiert hab und der eigentlich zum Streamen ins Wohnzimmer gedacht war doch nicht mehr so richtig. Das Drecksding startet dauernd neu, ohne auch nur ansatzweise mit dem Booten begonnen zu haben. Ersatzlösung ist jetzt erstmal die XBox – was ja prinzipiell, zumindest optisch – auch die elegantere Lösung ist. Deswegen wird jetzt bei eBay erstmal ein USB Adapter, ein XBox WLan Adapter und MechAssault ersteigert erstanden. Als Software werd ich als erstes mal xUbuntu ausprobieren.

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Vor einem Jahr
  • 16.11.2017 Keine Beiträge an diesem Tag.


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera