Artikel-Schlagworte: „apache“

Apache OpenOffice

Apache OpenOffice is comprised of six personal productivity applications: a word processor (and its web-authoring component), spreadsheet, presentation graphics, drawing, equation editor, and database. OpenOffice is released on Windows, Solaris, Linux and Macintosh operation systems, with more communities joining, including a mature FreeBSD port. OpenOffice is localized, supporting over 110 languages worldwide.

via Apache OpenOffice.

Nochmal der Server… fertig

Hab heute noch vsftpd als FTP Server und Camorama auf dem Server installiert und damit ist er jetzt erstmal komplett. Damit ist der Dell Vostro 1000 jetzt mit TVMobili als DLNA Server, Apache2 als Webserver und vsftpd als FTP Server ausgestattet. Außerdem wird via Krfb der Remote Zugriff zugelassen. Funktioniert alles tadellos und ich bin erstmal zufrieden.

NoIP – noip2

Grad mal installiert um den Apachen im Netz erreichbar zu halten. Sollte funktionieren. Unter Ubuntu funktioniert die Installation ganz einfach mit

sudo apt-get install noip2

This package provides the No-IP.com Dynamic DNS update client.When configured correctly, the client will check the local IP address at a given time interval. If it has changed, the client will notify No-IP.com DNS servers and update the IP address for your No-IP/No-IP+ host name.

via Informationen über Paket noip2.

Mal wieder einen Apachen installiert

… stellt sich mal wieder die Frage nach dem “Wozu”. Fällt mir aber bestimmt noch irgendwas ein. Parallelbetrieb zum DLNA Server scheint soweit keine Probleme zu machen.

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Grad gelesen...
Vor einem Jahr
  • 29.04.2016 Keine Beiträge an diesem Tag.


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera