Gerissene Hacker dringen in Ölkonzern ein – mit Hilfe einer Speisekarte

Da sie nicht in der Lage waren, das Computernetzwerk eines großen Ölkonzerns zu infiltrieren, haben Hacker die Online-Speisekarte eines bei den Mitarbeitern beliebten chinesischen Restaurants mit Malware infiziert. Als die Angestellten die Speisekarten aufriefen, haben sie unabsichtlich einen Code heruntergeladen, der den Angreifern die Türen zum großen Computernetzwerk des Unternehmens geöffnet hat.

via gizmodo.de.

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Grad gelesen...


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera