Ouya vs E3: Parkplatzkrieg vor der Spielemesse

Ouya mietete einfach eine große Fläche auf einem Parkplatz direkt gegenüber des Messegeländes an. Dort wurde ein eigener Stand aufgebaut und die Fachpresse so ohne große Investition informiert. Den Machern der E3 allerdings war diese Vorgehensweise offensichtlich ein Dorn im Auge. Sie wollten sich offenbar nicht gefallen lassen, dass jemand die Anwesenheit der gesamten Fachpresse ausnutzt, ohne die dafür üblichen Gebühren zu zahlen.

via CHIP Online.

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Grad gelesen...