Workflow KW1

Die guten Vorsätze sind erst so halbwegs bei mir angekommen. Eigentlich hatte ich mir vorgenommen 2 Stunden pro Tag für das aktuelle Modul (31071) im Wintersemester zu lernen. Zwei Tage hats geklappt, heute (viel mehr gestern) wars nur eine knappe halbe Stunde. Aber das Jahr ist ja noch jung und ich hab die 5 Kurseinheiten fast durch. Die Klausurberechtigung hab ich schon und die letzten Einsendeaufgaben müssen bis zum 10. Januar in der Uni sein.. sozusagen als Fleißaufgabe. Sollte machbar sein. Nächste Woche stehen eh nur Nachtdienste an.
Schlechter war der Lernfortschritt bei Anatomie. Hier hatte ich mir eine Stunde pro Tag vorgenommen. Das hat bisher nur am ersten Tag geklappt, ansonsten war keine Zeit. Das sollte sich nächste Woche (hier bau ich auch auf die Nachtschicht) schleunigst ändern.
Das Material der 4. Woche “Drugs an the Brain” sind auch schon online. Hier fängt dann langsam der Endspurt an und ich bin mal gespannt wie ein Zertifikat vom Caltech aussieht (mal vorausgesetzt ich ziehe die beiden Wochen noch durch und bestehe die beiden ausstehenden Tests). Am 14. Januar beginnt “The Modern World: Global History since 1760” an der University of Virginia. Das hat dann aber mal zur Abwechslung nix mit dem Beruf oder dem Studium zu tun, sondern dienst lediglich der “Entspannung”.
Weiterhin also viel zu tun. Motivation ist ungebrochen.

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Grad gelesen...
Vor einem Jahr
  • 24.10.2016 Keine Beiträge an diesem Tag.


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera