Microsofts Holodeck: Der ganze Raum als Projektionsfläche | heise online

Die kürzlich patentierte Technik für die „Immersive Display Experience“, über die Microsoft noch nicht viel verrät, beruht ebenfalls auf der Bewegungserfassung durch die Kinect. Eine ausgefeilte Projektionstechnik kann, verspricht Microsoft, ein dreidimensionales Panorama mit Personen und Gegenständen darin auf das ganze Zimmer ausweiten. Eine intelligente Sensorik regelt die Anpassung des Bildes an den Raum und die Perspektive des Nutzers.

via heise online.

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Grad gelesen...
Vor einem Jahr
  • 29.06.2016 Keine Beiträge an diesem Tag.


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera