DRK-Engagement in Haiti

Noch immer leben 300.000 Menschen in Haiti in Zeltlagern. Drei Jahre nach dem schweren Erdbeben, das am 12. Januar 2010 über 217.000 Todesopfer forderte und über zwei Millionen Menschen obdachlos machte, liegen einzelne Wohngebiete weiter in Trümmern. Zu den Hilfsorganisationen, die weiter vor Ort Hilfe leisten, gehört auch das DRK, das sich in der Katastrophenvorsorge und in Form von Gesundheitsprojekten engagiert. „Haiti ist heute besser auf Naturkatastrophen vorbereitet, als es vor dem Erdbeben 2010 war“, sagt DRK-Generalsekretär Clemens Graf von Waldburg-Zeil.

via S+K Verlag für Notfallmedizin.

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Vor einem Jahr
  • 21.10.2016 Keine Beiträge an diesem Tag.


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera