xfwm4

Ab und zu hab ich aus irgendeinem Grund das Problem, dass unter Xubuntu keine Symbolleisten mehr an den Fenstern angezeigt wurden. D.h. die Buttons zum verkleinern/vergrößern/schließen sowie der Rand waren weg. Wann genau das Problem erschienen ist, weiß ich nicht mehr genau, aber es muss wohl dran gelegen haben, dass irgend ein anderer Window Manager parallel zu xfwm lief. Lange Rede, kurzer Sinn (nach einigem Suchen und der Erkenntnis, dass dieses Problem wohl mehrere Leute haben), gabs folgende Lösung:

Alt+F2 drücken und xfwm4 eingeben. Schon ist alles wieder da. Das selbe klappt auch übers Terminal, allerdings nur, solange die Konsole läuft. Also eine eher mittelmäßige Lösung.

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Vor einem Jahr
  • 20.07.2017 Keine Beiträge an diesem Tag.


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera