Netter Brief von anonymen Nachbarn

Heute gabs einen Brief einer anonymen Nachbarin im Briefkasten, in dem vermerkt war, wir sollten doch unsere wuchernde Dornenhecke beschneiden um Schulkindern einen gefahrlosen Weg zu ihrer Bildungseinrichtung zu ermöglichen. Das Bild zeigt den aktuellen Stand des Heckenwuchses. Gefährlich (Leider sind da keine Dornen, aber vielleicht werd ich ja demnächst irgendwelche Himbeersträucher anpflanzen).

Wenn der Nachbar nervt. Rechte und Pflichten in der Nachbarschaft

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Grad gelesen...
Vor einem Jahr
  • 18.11.2017 Keine Beiträge an diesem Tag.


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera