Mit 90 Minuten Verspätung landete die Maschine aus Madrid. Mit an Bord unser …

2618_f2cf

Mit 90 Minuten Verspätung landete die Maschine aus Madrid. Mit an Bord unser Ralf Hilles und Sigrid Kuptschitsch. Beide kommen mit dem Kollegen Christoph Käse von Interhelp e.V. direkt aus Haiti. Dort waren sie 15 Tage lang, mit Helfern aus der ganzen Welt um den notleidenden Menschen ein bisschen Linderung zu verschaffen. „Wir müssen weiter helfen“, waren Hilles erste Worte nach der Landung als ihn Thomas Antmann und Michael Görbing am Terminal 2 des Frankfurter Flughafens abholten. „Das erlebte ist eigentlich unvorstellbar“, sagte die Pflegedirektorin Kuptitsch. Auch Sie möchte das angefangene unbedingt weiter führen. (via mfs medizinische fahrdienst- & servicegesellschaft mbH – Frankfurt)

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Grad gelesen...
Vor einem Jahr
  • 26.04.2017 Keine Beiträge an diesem Tag.


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera