Ebook Reader von Barnes & Noble

Die größte Buchhandelskette der USA Barnes & Noble hat einen E-Book-Reader mit E-Ink-Display und Farb-LCD vorgestellt. Der Nook soll für 260 US-Dollar ab Ende November in den USA über den Onlineshop und die Filialen von Barnes & Noble verkauft werden. Das E-Ink-Display mit 6 Zoll Diagonale und einer Auflösung von 600 × 800 Bildpunkten dient als Anzeigefläche für E-Books, das Farb-LCD mit Touchscreen (3,5 Zoll Displaydiagonale) unterhalb davon zeigt im Wesentlichen die Navigationselemente an: Der Anwender kann darüber beispielsweise durch die illustrierten Cover der auf dem Gerät installierten E-Books flippen, Lesezeichen setzen, Textstellen markieren oder Notizen schreiben. Als Betriebssystem kommt Android zum Einsatz. (via heise mobil – Barnes & Noble: Mit Dualscreen-Reader gegen den Kindle)

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Vor einem Jahr
  • 18.11.2017 Keine Beiträge an diesem Tag.


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera