Hauptentwickler Robert Shingledecker hat seine Mini-Distribution…

Hauptentwickler Robert Shingledecker hat seine Mini-Distribution Tiny Core Linux in Version 2.0 freigegeben. Das System begnügt sich mit 10 MByte Plattenplatz und packt darin neben einem Kernel 2.6.29.1, die GNU C Library Glibc, die BusyBox-Toolsammlung und ein grafisches System auf der Basis von Tiny X und dem ultraschlanken Window-Manager JWM. Das Kompakt-Linux läuft komplett im Arbeitsspeicher und lässt sich via zwei Online-Repositories um weitere Komponenten ergänzen. (via heise online – Mini-Linux Tiny Core erreicht neuen Meilenstein)

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Grad gelesen...
Vor einem Jahr
  • 23.10.2016 Keine Beiträge an diesem Tag.


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera