Nicht, dass er jetzt aufstehen würde und uns alle angreifen,…

Nicht, dass er jetzt aufstehen würde und uns alle angreifen, aber er lässt sich wie auf dem Bild zu sehen wie Gummi verformen und ist in der Lage seine eigenen Wunden zu heilen. Nach fünf Jahren soll er zu einem lebenden Organismus werden…
Victor Li arbeitet schon seit vielen Jahren am Beton von Morgen. Nicht ganz allein, sondern mit Hilfe von anderen. Ziel ist es die Gebäude, Brücken und Straßen von Morgen stabiler zu machen. Natürlich ist das neue Material auch mit viel weniger Wartungsaufwand verbunden. Warum? Sobald in dem Material Schäden auftreten bildet sich ein Narbengewebe aus Kalziumkarbonat, dem Zeug aus dem Muscheln hauptsächlich bestehen. Dann bedarf es nur ein wenig Wasser und schon heilt sich die Straße oder die Wand ganz von selbst. (via Forscher entwickelt lebenden Beton – Gizmodo DE – Das Gadget Weblog)

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Grad gelesen...
Vor einem Jahr
  • 18.10.2017 Keine Beiträge an diesem Tag.


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera