“Der Hochschulverband will Ethik und Wissenschaftsgeschichte für alle Studenten. “Kein Studium…”

“Der Hochschulverband will Ethik und Wissenschaftsgeschichte für alle Studenten. “Kein Studium mehr ohne Wissenschaftsgeschichte und Ethik”. Das hat der Deutsche Hochschulverband zu Beginn dieser Woche gefordert. “Beide Fächer vermitteln Kompass und Orientierung” heißt es weiter in dieser Pressemitteilung und deshalb müssten sie Kernfächer sein, sprich Pflichtfächer. Nun vertritt der Deutsche Hochschulverband zu aller erst einmal die Interessen der Professorenschaft hierzulande und nicht die der Studenten. Und wenn sein Präsident Bernhard Kempen zugleich beklagt, es gebe an den deutschen Universitäten derzeit einen regelrechten Kehraus im Fach Wissenschaftsgeschichte, dann wird klar, welche Motive sich hinter diesem Aufruf verbergen. Andererseits ist die Idee ja gar nicht so schlecht und sie wird sogar von Studenten begrüßt, wenn auch mit Vorbehalten.”

SWR2 Campus – “Blick über den Tellerrand” als Pflichfach

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Grad gelesen...
Vor einem Jahr
  • 29.06.2016 Keine Beiträge an diesem Tag.


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera