Mittwoch.. glaub ich.

Der 9. Tag in Folge mit 10 Stunden Diensten liegt jetzt hinter mir. War eigentlich auch ein reichlich bescheidener Tag – warum weiß ich aber gar nicht genau. Hatten diverse Arzt, Dialyse- und sonstwas Fahrten, eine Einweisung wurde uns vom Rettungsdienst abgenommen und eine bestand aus einer vor 1 oder 2 Wochen gestürzten Oma (genaueres konnte man uns im Pflegeheim nicht sagen), die jetzt wegen V.a. WK Fraktur ins Krankenhaus sollte. Außerdem klagte sie über Schmerzen im linken Oberbauch (seit dem Sturz) und Probleme mit der rechten Hand (auch seit dem Sturz). Wenn man mal davon ausgeht, dass der Sturz wirklich schon zwei Wochen her ist, ist das schon erstaunlich wie gut sich um die Bewohner des betreffenden Heims gekümmert wird. Außerdem sagte uns ein Pfleger (könnte aber auch eine Küchenkraft gewesen sein, da er eine Schürze oder irgendwas ähnliches um hatte): “Ah was.. klar kann die sitzen. Die sitzt doch schon die ganze Zeit. Wirbelkörperfraktur? Wie jetzt? Wer sagt das? Ach so. Der Arzt. Naja.. egal. Die kann jedenfalls sitzen. Und Sauerstoff braucht die auch keinen. Bei uns kriegt sie den ja auch nicht.”
Abgesehen davon gabs noch eine Entlassung mit generalisiertem MRSA. Die Stationskräfte, von der behandelnden Station hatten bereits Wetten abgeschlossen, wann der Patient – mit einem Faible zur Aspirationspneumonie – wohl wieder eingewiesen wird. Haben uns dank mangelnden Trinkgeldes aber nicht mit angeschlossen.
Achja.. morgen ist dann ja Rufbereitschaft und ich hoffe noch, dass ich aus allem rausgehalten werde. Ab 8 gehts zu “The Kooks” in die Jahrhunderthalle… außer es kommt eine Fernfahrt oder irgendwas dazwischen.

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Grad gelesen...


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera