Narben

“Es gibt sicherlich ein gutes Dutzend Gründe warum ich den Herbst mehr mag als die “schöne” Jahreszeit. Einer der Gründe, der mir jetzt da es wieder wärmer wird, schmerzlich ins Bewusstsein rückt ist daß man im Herbst und im Winter nicht zwangsläufig im T-Shirt auf die Straße geht.

Ich habe nämlich ein wenig Probleme damit meine nackten Arme zu zeigen, genauer gesagt meinen linken Arm. Der ist nämlich voller Narben, 37 Stück an der Zahl. Feine, gerade Striche. Und die werden von Leuten gerne angestarrt und wenn jemand besonders neugierig oder besonders plump ist, dann fragt er oder sie wo diese Narben den herkommen und daß obwohl es schon schreiend offensichtlich ist wo sie herkommen.”

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Grad gelesen...
Vor einem Jahr
  • 17.10.2017 Keine Beiträge an diesem Tag.


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera