Masern in Europa und Nordamerika

“Stockholm – Die derzeit beobachtete Zunahme von Masernerkrankungen in einigen Bundesländern kommt nicht von ungefähr. Nach Angabe des European Centre for Disease Prevention and Control (ECDC) sind die Erkrankungszahlen auch in anderen europäischen Ländern und in Nordamerika gestiegen.

Seit Januar treten vermehrt Masernerkrankungen in Baden-Württemberg auf. Im Februar meldete das Robert-Koch-Institut einen Erkrankungscluster aus Mecklenburg-Vorpommern. Beide Ausbrüche lassen sich auf eine Epidemie zurückführen, die seit dem letzten Jahr in der Schweiz aufgetreten ist. Auch in Großbritannien und Rumänien hat es im letzten Jahr mehr als eine Erkrankung pro 100.000 Einwohner gegeben, teilt die ECDC jetzt mit.

In den ersten Monaten dieses Jahres ist die Zahl der Erkrankungen weiter gestiegen. Bis jetzt seien mehr als 1.300 Fälle in Europa bekannt geworden, heißt es in der Mitteilung des ECDC. Betroffen sind neben der Schweiz, Großbritannien und Deutschland auch Frankreich, Dänemark, Österreich, Spanien und Norwegen. Aus Israel, den USA und Kanada würden ebenfalls vermehrt Erkrankungen gemeldet.

Die ECDC weist darauf hin, das in den wenigsten europäischen Ländern eine Impfrate von 95 Prozent erreicht werde, die eine weitere Ausbreitung stoppen könnte. Es sei deshalb mit einem weiteren Anstieg der Erkrankungszahlen zu rechnen.”

[Link zum Quote ]

[Seltsam… gestern erst in der Hygiene Fortbildung drüber geredet.]

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Grad gelesen...
Vor einem Jahr
  • 22.10.2016 Keine Beiträge an diesem Tag.


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera