Bethmann aka de Palma

Ich guck grad “Exitus Interruptus” und das ist wohl einer der schlechtesten Filme, die ich jemals gesehen hab.

Laiendarsteller, schlechte Effekte und merkwürdige Porno-Einlagen. Das ganze hat ein gewisser Andreas Bethmann fabriziert. Ich glaub ich hab von dem schonmal was gesehen, was entweder genauso übel oder noch widerlicher war. Mal eben gegoogelt: Das war damals “Psychokill – Tod der Schmetterlinge“. Oh Mann.. ich hatts verdrängt. Bemerkenswert ist noch, dass der Verursacher dieses, ich nenns mal Machwerk, noch Filme mit Titeln wie “Vegetarierinnen zur Fleischeslust gezwungenu.ä. verbrochen hat.

[related Link: wicked-vision.com]
[related Link: german.imdb.com/…/nm0079194/]
[related Link: haikosfilmlexikon.de]
[related Link: us.imdb.com/chart/bottom]

Achja: Der Psychiater ist der Mörder. Vielleicht sollte man sich zukünftig vorher über Filme erkundigen.

www.Hypersmash.com

Paste here the URL to shorten:

Powered by cibis.de.

Archiv
Grad gelesen...


WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera